1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Stellenangebote

eine Redakteurin oder einen Redakteur

Wir suchen für unser Studio in Moskau zum 1. Juli 2015, befristet bis zum 30. Juni 2017, mit der Option einer Verlängerung um weitere drei Jahre, eine Redakteurin oder einen Redakteur.

Die Deutsche Welle (DW) ist der Auslandssender Deutschlands. Sie verbreitet weltweit journalistische Angebote – multimedial und in 30 Sprachen. Darüber hinaus bildet die DW Akademie Medienfachkräfte in Entwicklungs- und Transformationsländern fort. Standorte sind Bonn und Berlin.

Wir suchen für unser Studio in Moskau zum 1. Juli 2015, befristet bis zum 30. Juni 2017, mit der Option einer Verlängerung um weitere drei Jahre, eine Redakteurin oder einen Redakteur.

Ihre Aufgaben

  • Leitung des multimedialen Studios
  • Abnahme von Beiträgen
  • aktuelle Berichterstattung für alle Medien der Deutschen Welle

Die Aufzählung der Aufgaben ist beispielhaft, sie schließt weitere nicht aus.

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Hochschulstudium sowie abgeschlossenes Volontariat oder vergleichbare journalistische Ausbildung
  • mehrjährige journalistische Berufserfahrung, insbesondere als Korrespondentin oder Korrespondent im Fernsehen
  • langjährige Erfahrung im TV-Nachrichtengeschäft
  • perfekte Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • gute Russischkenntnisse
  • exzellente Kenntnisse der politischen und wirtschaftlichen Verhältnisse in Russland und der GUS
  • journalistisches Engagement, Flexibilität und die Fähigkeit, unter hohem Zeitdruck präzise zu arbeiten
  • ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Bereitschaft, das große Berichtsgebiet zu bereisen und dabei auch aus Krisenregionen zu berichten

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Bei gleicher Eignung werden Menschen mit Schwerbehinderung besonders berücksichtigt.

Kontakt
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf die Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen (bei E-Mail: ein PDF, maximal zehn MB) bis 5. April 2015 an


Deutsche Welle
Personalabteilung
Frau Bär
53110 Bonn
bewerbung@dw.de

Downloads