Eine rauschende Ballnacht in der Dresdner Semperoper | Musik | DW | 26.01.2018
  1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Musik

Eine rauschende Ballnacht in der Dresdner Semperoper

Wenn die 13 Glück bringt: In Dresden drehte sich am Freitagabend zum 13. Mal alles um den richtigen Takt: beim Semperopernball. Für viele Gäste ist es die schönste Nacht des Jahres.

Die rauschende Ballnacht ist das größte Klassik-Entertainment-Event im deutschsprachigen Raum. Seit 2006 finden sich Jahr für Jahr etwa 2500 Gäste in und tausende Zuschauer vor der berühmten Dresdner Semperoper ein. Ein Millionenpublikum genießt das Spektakel vor den TV-Bildschirmen weltweit. Die große Eröffnungsgala wird fünf Stunden lang deutschland- und europaweit live im Fernsehen übertragen.

Blick in den Saal der Semperoper (picture-alliance/dpa/S. Kahnert)

Die Debütanten drehen sich im Walzertakt

Ein beglückender Ballabend

Die 13. Ausgabe steht unter dem Motto "Magisches Dresden - der Ball bringt Glück" und beginnt schon auf dem Theaterplatz vor dem Operngebäude. Mit bis zu 15.000 Schaulustigen unter freiem Himmel rechnen die Veranstalter. 2500 Gäste haben sich für den Abend im Saal angemeldet. Ihnen wird Ausdauer abverlangt: Nach einem Programm mit vielen Ehrungen beginnt der eigentliche Ball erst gegen 23.00 Uhr. Dafür kann man dann bis in die frühen Morgenstunden tanzen. Auch vor der Oper wird bis spät noch das Tanzbein geschwungen.

Ehrungen und Prominenz

Geehrt werden unter anderem Außenminister Sigmar Gabriel und die Schauspielerin Veronica Ferres. Viele hochkarätige Persönlichkeiten aus Politik und Wirtschaft sowie Stars und Sternchen aus Kultur und Unterhaltung genießen jährlich das Dresdner Großereignis. Zu den prominentesten Gästen gehört in diesem Jahr der Fußballweltmeister Miroslav Klose.

Das holländische Model Sylvie Meis ist 2018 als Moderatorin zu Gast beim Semperopernball. Gemeinsam mit ihrem Kollegen Guido Maria Kretschmer führt sie durch den Abend – mit viel Tanz, Musik und ausgelassener Stimmung. 

Die Redaktion empfiehlt

Audio und Video zum Thema