1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Euromaxx

Eine Kirche aus Schnee im bayerischen Wald - euromaxx

Das geplante Gotteshaus in Mitterfirmiansreut im Landkreis Freyung-Grafenau soll nach seiner Fertigstellung annähernd zweihundert Menschen Platz bieten. Die rund 26 Meter lange Kirche hat eine geschwungene, sehr moderne Form. Der Entwurf des eisigen Gotteshauses stammt vom Büro Koeberl Doeringer Architekten in Passau. Vor hundert Jahren gab es in Mitterfirmiansreut schon einmal ein Gotteshaus aus Schnee, das erste der Welt. Seinerzeit entstand die Schneekirche aus Protest, weil das Dorf keine Kirche hatte und die Bewohner in die Nachbar-Gemeinden laufen mussten. Das Foto der damaligen Kirche ging als Postkarte um die ganze Welt.

Video ansehen 04:00
Der Entwurf des eisigen Gotteshauses stammt vom Büro Koeberl Doeringer Architekten in Passau. Vor hundert Jahren gab es in Mitterfirmiansreut schon einmal eine Kirche aus Schnee, die erste der Welt. Seinerzeit entstand die Schneekirche aus Protest, weil das Dorf kein Gotteshaus hatte und die Bewohner in die Nachbar-Gemeinden laufen mussten. Das Foto der damaligen Kirche ging als Postkarte um die ganze Welt.