1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Stellenangebote

eine Ingenieurin oder einen Ingenieur

Wir suchen für die Abteilung IT-Systemplanung am Standort Bonn zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet für die Dauer von vier Jahren eine Ingenieurin oder einen Ingenieur.

Die Deutsche Welle (DW) ist der Auslandssender Deutschlands. Sie verbreitet weltweit journalistische Angebote – multimedial und in 30 Sprachen. Darüber hinaus bildet die DW Akademie Medienfachkräfte in Entwicklungs- und Transformationsländern fort. Standorte sind Bonn und Berlin.

Wir suchen für die Abteilung IT-Systemplanung am Standort Bonn zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet für die Dauer von vier Jahren eine Ingenieurin oder einen Ingenieur

Ihre Aufgaben
Das Arbeitsgebiet umfasst die Betreuung und Erweiterung der Audio-, Video- und Informationstechnik eines Medienunternehmens – im Einzelnen:

  • Wartungs- und Pflegeaufgaben
  • Konfigurations- und Administrationsarbeiten
  • Begleitung von Inbetriebnahmen und Abnahmen
  • Eigenständige Planung und Umsetzung von Systemerweiterungen
  • Mitarbeit bei Projekten der Systemplanung
  • Pflege der Systemdokumentation

Die Aufzählung der Aufgaben ist beispielhaft, sie schließt weitere Aufgaben nicht aus.
Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektro-, Nachrichten- oder Medientechnik (Bachelor; Diplom; Master)
  • Einschlägige Berufserfahrung, jedoch bieten wir auch engagierten Berufsanfängerinnen oder -anfängern Gelegenheit zur Einarbeitung
  • Kenntnisse der professionellen Audio- und Videotechnik, Kreuzschienen, Echtzeit-Grafiksysteme, Kameras, Teleprompter, Bildmischer, Audiomischpulte und anderes mehr sind von Vorteil
  • Fundierte Erfahrung im Bereich PC-Installation und -Konfiguration in vernetzter Umgebung
  • Sehr gute Deutschkenntnisse sowie gute Kenntnisse in technischem Englisch
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Einsatzbereitschaft

Wir begrüßen besonders Bewerbungen von Frauen. Die Stelle kann bei entsprechendem Interesse auch mit Teilzeitbeschäftigten besetzt werden. Bei gleicher Eignung werden Menschen mit Schwerbehinderung besonders berücksichtigt.

Kontakt
Bitte senden Sie Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen per E-Mail (eine PDF, maximal 10 MB) bis 23. April 2015 an bewerbung@dw.de oder in ausgedruckter Form an die Personalabteilung.

Deutsche Welle
Personalabteilung
Frau Franke
53110 Bonn

Downloads