1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Stellenangebote

eine Controllerin (Senior) oder einen Controller (Senior)

Wir suchen für unsere Abteilung Finanzwesen am Standort Bonn zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet bis zum 31. Juli 2019 eine Controllerin (Senior) oder einen Controller (Senior).

Die Deutsche Welle (DW) ist der Auslandssender Deutschlands. Sie verbreitet weltweit journalistische Angebote – multimedial und in 30 Sprachen. Darüber hinaus bildet die DW Akademie Medienfachkräfte in Entwicklungs und Transformationsländern fort. Standorte sind Bonn und Berlin.

Zu Ihren Aufgaben zählen insbesondere

  • Konzeption und Umsetzung von Methoden zum strategischen Controlling
  • Weiterentwicklung der Kostenstellen- und Kostenträgerrechnung und des damit verbundenen Berichtswesens
  • Leitung und Mitarbeit an bereichsübergreifenden Projekten
  • Erstellung von Management Reports und betriebswirtschaftlichen Analysen
  • Erstellung von Forecasts und Mitwirkung an Jahresabschlüssen
  • Beratung der Redaktions- und Abteilungsleiter/-innen bei allen betriebswirtschaftlichen Fragestellungen sowie die Erstellung von Analysen, Berichten und Präsentationen für die Geschäftsleitung

Ihr Profil

  • Betriebswirtschaftliches Hochschulstudium (Diplom, Master) mit dem Schwerpunkt Controlling
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Controlling 
  • Methodische und strukturierte Arbeitsweise, analytisches, prozessorientiertes Denken und Verständnis für komplexe Zusammenhänge
  • Erfahrung mit der Leitung von Projekten und hohe Kenntnisse im Projektmanagement
  • Überzeugungskraft und Verhandlungsgeschick sowie eine ausgeprägte kommunikative Kompetenz
  • Sehr gute Kenntnisse der SAP-Module (CO, Fi) sowie des MS-Office-Pakets (insb. Excel)
  • Perfekte Deutschkenntnisse sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Flexibilität, Belastbarkeit sowie die Fähigkeit zur Teamarbeit

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Die Stelle kann bei entsprechendem Interesse auch mit Teilzeitbeschäftigten besetzt werden. Bei gleicher Eignung werden Menschen mit Schwerbehinderung besonders berücksichtigt.

Kontakt
Wir freuen uns auf die Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen ausschließlich per Email (ein PDF; maximal 7 MB), unter Angabe der Stellenausschreibungsnr. 33/17-BN bis zum 18. Juni 2017 an: bewerbung@dw.com
Deutsche Welle
Personalabteilung
Frau Ulrike Vensky-Kräuter
53110 Bonn
bewerbung@dw.com

Downloads