1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Einbruch im Maschinen-Export

Die deutschen Maschinen- und Anlagenbauer haben im Juni erneut einen Einbruch im wichtigen Auslandsgeschäft verbucht. Wie der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) am Mittwoch in Frankfurt mitteilte, sanken die Auslandsbestellungen im Vergleich zum Vorjahresmonat um 13 Prozent. Damit beschleunigte sich der negative Trend bei den Orders ausländischer Kunden, die im Mai um sechs Prozent zurückgegangen waren. Die Inlandsnachfrage ging im Juni um ein Prozent zurück und konnte damit die positive Entwicklung vom Mai nicht fortsetzen. Insgesamt verbuchte die Industrie einen um neun Prozent geringeren Auftragseingang als im Juni 2002. "Diese Zahlen setzen einen schwachen Schlusspunkt unter das erste Halbjahr", kommentierte VDMA-Chefvolkswirt Ralph Wiechers die Zahlen.

  • Datum 30.07.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3vqm
  • Datum 30.07.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3vqm