1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Politik

Ein Tag, der die Welt veränderte

Die Terrorschläge gegen die Supermacht USA am 11. September 2001 kamen aus heiterem Himmel - "Angriff auf Amerika" titelten die Medien. In einem Dossier berichtet DW-WORLD über den Anschlag und seine Folgen.

default

Die Terrorschläge gegen die Supermacht USA am 11. September 2001 kamen aus heiterem Himmel: Zwei von Selbstmordattentätern gelenkte Passagierflugzeuge rasten in die Zwillingstürme des World Trade Centers in New York. Von Feuer- und Rauchwolken umgeben stürzten die beiden Türme kurze Zeit später ein. Fast zeitgleich raste eine weitere entführte Maschine in das Verteidigungsministerium in Washington. Und im Bundesstaat Pennsylvania stürzte bei Pittsburgh ein viertes Flugzeug ab. Die Welt erstarrte erst ungläubig und entsetzt vor Schock, doch dann herrschte Gewissheit: "Angriff auf Amerika" titelten die Medien.

Zum Terroranschlag und zu den globalen Auswirkungen des "11. September" hat DW-WORLD ein Dossier mit Analysen und ausführliche Hintergrundinformationen zusammengestellt.

Die Redaktion empfiehlt