1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Rind und Schwein

Ein Rezept für eine typische Moussaka

Chefkoch Asterios Koustoudis bereitet für uns eine klassische Moussaka zu. Serviert wird sie auf der Terrasse eines Athener Luxushotels mit Blick auf die Akropolis.

Video ansehen 04:27

Video ansehen

Zutaten:

3 Auberginen
2 Kartoffeln
4 reife Tomaten
Olivenöl
700 gr. Hackfleisch
1 große gehackte Zwiebel
1 gehackte Knoblauchzehe
1 Glas Rotwein
frischer Thymian
Petersilie
1 Lorbeerblatt
1 Prise Zimt
Salz und Pfeffer

Béchamel Soße:
100 gr. Butter
140 gr. Mehl
2 Gläser Milch
2 Eier
1 Prise geriebene Muskatnuss
150g. geriebener Gruyère Käse
Salz und Pfeffer

DW Sendung euromaxx Moussaka

Chefkoch Asterios Koustoudis im Hotel Grande Bretagne

Zubereitung:

Die Aubergine in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden und für 10 Minuten in Salzwasser legen. Gut abwaschen und abtrocknen. In heißem Olivenöl frittieren, bis sie leicht braun werden. Mit Küchenpapier abtrocknen. Das gleiche gilt für die Kartoffeln.

Olivenöl in einem großen Topf erhitzen. Die Zwiebeln und den Knoblauch darin anbraten. Hackfleisch hinzufügen und bei ständigen rühren braten, bis es ganz kleine Stücke ergibt. Wein hinzufügen und verkochen lassen. Tomaten in kleine Würfel schneiden und ins Hackfleisch geben, dazu den Thymian, das Lorbeerblatt, Zimt, Salz und Pfeffer. So lange kochen bis die Flüssigkeit verdampft ist.

Die Soße vorbereiten. Butter in einer Pfanne erhitzen, Mehl hinzugeben und so lange erhitzen, bis es braun geworden ist. Milch nach und nach bei ständigem Rühren hinzugeben. Wenn die Soße dick wird, vom Herd entfernen und Muskatnuss, Salz und Pfeffer, dann den geriebenen Käse dazugeben. Eier dazugeben und schnell rühren, bis sie sich in der Soße auflösen.

Eine Auflaufform fetten und mit einer Schicht Kartoffeln auslegen, dann eine Schicht Aubergine. Ein wenig Petersilie darauf streuen. Eine Schicht Hackfleisch darauf geben und glatt streichen. Eine zweite Schicht Kartoffeln darauf auslegen, wieder Aubergine, und Petersilie.

Die Béchamelsoße darauf gießen. Mit einem Messer glatt streichen und mit geriebenem Käse bestreuen. Auflauf für ungefähr eine Stunde im Ofen backen, bis oben eine goldene Kruste entsteht.

Vor dem Servieren eine halbe Stunde ruhen lassen.

Guten Appetit!

Audio und Video zum Thema