1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Ein offenes Haus in Idomeni

Im Notlager Idomeni an der griechisch-mazedonischen Grenze leben tausende Flüchtlinge unter menschenunwürdigen Bedingungen. Hilfe gibt es von einigen Bürgern aus dem kleinen Dorf Idomeni. Sie engagieren sich, um die Not der Flüchtlinge zu mindern.

Video ansehen 01:52