1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Ein neues Stonehenge in Deutschland?

Archäologen haben in Pömmelte bei Magdeburg nach eigenen Angaben eine Kultstätte entdeckt, die der im englischen Stonehenge ähnelt. "Es handelt sich um einen Schlüsselfund für das dritte Jahrtausend vor Christus", sagte Forschungsleiter Francois Bertemes am Montag. Der Unterschied zu Stonehenge sei, dass die Anlage bei Magdeburg nicht aus Steinen, sondern aus Holz gebaut worden sei. Sie sei vor rund 4250 Jahren entstanden und etwa 250 Jahre lang unter anderem für Opfer- und Totenrituale genutzt worden.