1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Aktuell Deutschland

Ein Lied für Kanzlerin Merkel

Soviel gekrönte Häupter sind nur selten bei der Kanzlerin. Angela Merkel empfing 108 als Heilige Drei Könige verkleidete Sternsinger. Das jährliche Singen gilt als die weltweit größte Hilfsaktion von Kindern für Kinder.

Bundeskanzlerin Angela Merkel empfängt Sternsinger im Bundeskanzleramt (Foto: dpa)

Kanzlerin Merkel und die Sternsinger vom 04.01.2013

Kanzlerin Angela Merkel dankte den Sternsingern für ihr Engagement und lobte die Bedeutung der Hilfsaktion. Dass die Jungen und Mädchen im vergangenen Jahr deutschlandweit mehr als 42 Millionen Euro gesammelt hätten, sei "ein unglaubliches Ergebnis".

Video ansehen 00:25

Kanzlerin begrüsst Sternsinger

Sie versprach den Kindern , sich dafür einzusetzen, dass Kinder überall auf der Welt gesund aufwachsen könnten.Insgesamt sangen 108 als Heilige Drei Könige verkleidete Kinder zusammen mit der Kanzlerin das Sternsingerlied und überbrachten ihr den Segensspruch "Christus mansionem benedicat", zu deutsch: "Christus segne dieses Haus".

In ganz Deutschland ziehen in diesen Tagen rund eine halbe Million Mädchen und Jungen von Haustür zu Haustür und sammeln Geld für Hilfsprojekte. In diesem Jahr steht die Sternsinger-Aktion unter dem Motto: "Segen bringen, Segen sein. Für Gesundheit in Tansania und weltweit!"

Träger der Aktion Dreikönigssingen sind das Kindermissionswerk "Die Sternsinger" und der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ). Am Sonntag, dem Dreikönigsfest, empfängt Bundespräsident Joachim Gauck die Sternsinger im Berliner Schloss Bellevue.

mm/re (kna, epd)

Audio und Video zum Thema