1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Ein Leben mit der Gefahr: Journalisten in Russland

Wo können Journalisten ungehindert und vor allem ungefährdet arbeiten - Europa steht in dieser Frage im internationalen vergleich gut da. Aber: auch hier gibt es Drohungen und Druck. Bevor wir gleich nach Italien und Deutschland schauen, erst ein Blick in den europäischen Teil Rußlands: schon als Präsident brachte Wladimir Putin die großen Fernsehsender und Zeitungen unter die Kontrolle des Kreml. Die Nowaja Gazeta ist eins der wenigen Medien, die noch kritisch berichten. Aber die Mitarbeiter der Zeitung zahlen einen hohen Preis: Anna Politkowskaja, die 2006 erschossen wurde, war eine von ihnen. Doch es gibt junge Kollegen, die ihre Arbeit weiterführen.

Video ansehen 02:21