1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DokFilm

Ein Haus der Hoffnung – Das Caritas Baby Hospital in Bethlehem

Mehr als 300.000 Kinder leben im unmittelbaren Einzugsbereich des einzigen Kinderhospitals des Westjordanlandes. Oft werden Neugeborene eingeliefert, die an Atemwegserkrankungen, Infektionen oder Erbkrankheiten leiden.

06.11.2015 Doku Haus der Hoffnung 01

Der klinikeigene Sozialdienst steht auch außerhalb des Krankenhauses für Beratungsgespräche zur Verfügung – wie hier bei einem Hausbesuch bei einer Beduinenfamilie in der Wüste.

Das Caritas Baby Hospital in Bethlehem ist das einzige Kinderhospital im palästinensischen Westjordanland. Pater Ernst Schnydrig nahm die Armut der dortigen Bevölkerung 1952 als Anstoß, ein Hospital für Kinder zu bauen. Damals noch ein kleines Haus mit Betten für 14 Kinder, ist es heute ein modernes Kinderkrankenhaus mit 90 Betten, das jährlich mehr als 36.000 kleine Patienten behandelt. Es liegt nahe der neun Meter hohen Mauer, die Israel und Palästina trennt.

06.11.2015 Doku Haus der Hoffnung 03

Chefärztin Dr. Hiyam Marzouqza-Awad leitet das Baby Hospital seit 2006.

Für besondere Eingriffe müssen die Kinder in ein Krankenhaus nach Jerusalem verlegt werden. Keine einfache Aufgabe, denn um die Grenze zwischen Palästina und Israel zu passieren, wird eine Transfererlaubnis benötigt. Die eigentliche Autofahrt dauert nur zehn Minuten. Doch bis die Bewilligung erteilt ist und der Patiententransport durch Straßensperren und Grenzanlagen erfolgen kann, können mehrere Stunden verstreichen. Das ist wertvolle Zeit, die im schlimmsten Fall über Leben und Tod eines kranken Kindes entscheidet.

Die Caritas steht vor einer großen Aufgabe: Für mehr als 300.000 Kinder im Einzugsgebiet der Klinik ist die medizinische Grundversorgung nicht ausreichend gesichert. Unabhängig von Religion, Nationalität und finanziellem Hintergrund werden die kleinen Patienten im Baby Hospital behandelt. Über 30 Ärzte und Pfleger kümmern sich unter Leitung von Chefärztin Hiyam Marzouqza-Awad liebevoll um sie. Regelmäßig gibt es Fortbildungen für Angestellte der Klinik, damit sie ihren Patienten die bestmögliche Betreuung bieten können. Doch das Team versorgt nicht nur die kranken Kinder, sondern betreut auch deren Mütter. Der Grundsatz der Kinderhilfe Bethlehem, die das Caritas Baby Hospital finanziert, lautet nicht ohne Grund „Wir sind da“.

06.11.2015 Doku Haus der Hoffnung 04

Um die kranken Kinder aufzumuntern, kommen zweimal im Monat die Klinikclowns zu Besuch.



Sendezeiten:

DW (Amerika)


MO 30.11.2015 – 01:15 UTC
MO 30.11.2015 – 17:15 UTC
DI 01.12.2015 – 12:15 UTC

Vancouver UTC -8 | New York UTC -5 | Sao Paulo UTC -2

DW (Deutsch)

SO 29.11.2015 – 17:15 UTC
MO 30.11.2015 – 11:15 UTC
DI 01.12.2015 – 00:15 UTC
DO 03.12.2015 – 02:15 UTC
SO 06.12.2015 – 20:15 UTC
DI 08.12.2015 – 08:15 UTC
SO 13.12.2015 – 03:15 UTC

Neu-Delhi UTC +5,5 | Bangkok UTC +7 | Hongkong UTC +8