1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Pressemitteilungen

Ehemaliger OAU-Sekretär: Afrikanische Union nach europäischem Vorbild wird Afrika aus Misere helfen

Salim Ahmed Salim im Interview mit DW-RADIO/Kisuaheli

"Die Neue Afrikanische Union (AU) wird nach dem Vorbild der EU gegründet und so endlich Afrika aus der Misere helfen." Dies sagte der ehemalige Sekretär der Organization of African Unity (OAU), Salim Ahmed Salim, in einem Interview mit DW-RADIO/Kisuaheli.


Wie die Deutsche Welle (DW) am 2. Juli 2002 mitteilte, betonte Salim die Wichtigkeit verstärkter politischer und wirtschaftlicher Integration für die afrikanischen Staaten: "Afrika lässt mit der Gründung der Nachfolgeorganisation der OAU endlich das Kapitel der Entkolonialisierung hinter sich." Nur der Blick in die Zukunft könne dem Kontinent helfen, Bürgerkriege, soziale Ungerechtigkeit und Instabilität zu überwinden.


Auf einem Spitzentreffen in Durban (Südafrika) wird derzeit die Gründung der Afrikanischen Union vorbereitet. Unter südafrikanischer Präsidentschaft soll die AU am 9. Juli die Nachfolge der OAU antreten.


DW-RADIO/Kisuaheli verbreitet täglich ein dreistündiges Programm über Kurzwelle und Satellit sowie über das Internet im RealAudio-Format (www.dwelle.de/kiswahili).


2. Juli 2002
098/2002

i.V. Berthold Stevens

  • Datum 03.07.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2SXf
  • Datum 03.07.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2SXf