1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Edeka streicht Stellen

Deutschlands führender Lebensmittel-Einzelhändler Edeka streicht nach der Übernahme des angeschlagenen Konkurrenten Spar über die Hälfte der 3.200 Stellen. Betroffen seien bundesweit etwa 1.700 Mitarbeiter, teilte Edeka am Montag in Hamburg mit. Die Kosteneinsparungen seien notwendig, um im harten Wettbewerb den unternehmergeführten Einzelhandel profitabel zu halten und Wachstumsperspektiven zu ermöglichen.

  • Datum 12.09.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7APa
  • Datum 12.09.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7APa