1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Musik

Ed Sheeran auf großer Deutschland-Tournee

"Ich bin der Sänger, den du nie ohne Shirt sehen willst" singt Ed Sheeran. Mit kumpeliger Bescheidenheit und eingängigen Songs trifft der Brite einen Nerv. 2018 kommt er für vier Open-Air-Konzerte nach Deutschland.

Wegen Menschen wie ihm müssen die Regeln der britischen Charts nun geändert werden: Nur noch drei Songs pro Künstler sollen ab Juli in den Top 100 erlaubt sein, wie der britische Guardian vermeldet. Und es ist wahr: Ed Sheeran war 2017 mit sage und schreibe 16 Songs in den Top 20 der Single Charts vertreten. Der britische Singer-Songwriter hat einen sagenhaften Lauf.

Nun hat der der 26-Jährige für 2018 eine große Europa-Tournee angekündigt. Alle vier Konzerte in Deutschland finden unter freiem Himmel statt. Auftakt ist am 19.7. im Berliner Olympiastadion. Am 22.7. geht es weiter auf dem Open-Air-Gelände des Flughafens Essen/Mülheim, danach auf die Trabrennbahn in Hamburg-Bahrenfeld (25.7.) und zum Schluss ins Münchner Olympiastadion (29.7.). Tickets für die vier Open-Air-Konzerte sind vom 8.7.2017 an online erhältlich, man sollte sich beeilen: die Stadiontournee durch Deutschland, Südamerika und die USA dieses Jahr war schnell komplett ausverkauft. Eine Besonderheit: Die Tickets werden mit dem Namen des Konzertbesuchers bedruckt, um dem ausufernden Schwarzmarkt entgegen zu wirken.

Die Redaktion empfiehlt

WWW-Links

Audio und Video zum Thema