1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

EADS und Käuferstaaten einigen sich auf Finanzierung des A400M

Die Zukunft des Airbus-Militär-transporters A400M ist gesichert. Das teilte ein Sprecher des Verteidigungs-ministeriums in Berlin mit. Die sieben Käufer-staaten und die Airbus-Mutter EADS haben sich demnach geeinigt, wie sie die Zusatz-kosten unter sich aufteilen. Während der Entwicklung hatte EADS angekündigt, dass der A400M rund 11,2 Milliarden Euro mehr kosten würde und gefordert, dass die Besteller-Länder sich daran beteiligen.

Video ansehen 00:52