1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

EADS steigert Umsatz im ersten Quartal um 30 Prozent

Der europäische Luft- und Raumfahrtkonzern EADS hat im ersten Quartal 2006 seinen Umsatz um 30 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum auf 9,1 Milliarden Euro gesteigert. Wie das Unternehmen am Dienstag in München weiter mitteilte, legte der Gewinn vor Steuern und Finanzergebnis (Ebit) in dem Zeitraum um 19 Prozent auf 780 Millionen Euro zu. Die EADS bekräftigte ihre Prognose für 2006. Verantwortlich für die Steigerung beim Umsatz waren den Angaben zufolge die Geschäftsbereiche Airbus, Eurocopter, Militärische Transportflugzeuge sowie Verteidigungs- und Sicherheitssysteme.

  • Datum 16.05.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8Tzn
  • Datum 16.05.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8Tzn