1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

EADS steigert Gewinn

Der europäische Luftfahrt- und Rüstungskonzern EADS hat in den ersten neun Monaten 2008 seinen Gewinn kräftig gesteigert. Anhaltende Unsicherheiten beim Militärtransportflugzeug A400M belasteten aber den Konzern, teilte EADS am Freitag mit. "Ungelöste Probleme im A400M-Programm stellen ein Risiko für die Ebit-Prognose dar", hieß es in der Pressemitteilung. EADS hatte sich für das Gesamtjahr 1,8 Milliarden Euro zum Ziel gesetzt. Das operative Ergebnis lag nach neun Monaten aber bereits bei 2,018 Milliarden Euro.