1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

EADS gründet Tochterunternehmen in Russland

Der europäische Rüstungs- und Luftfahrtkonzern EADS verstärkt mit der Gründung eines Tochterunternehmens seine Präsenz in Russland. Ziel der Neugründung sei es, das bestehende Geschäft zu unterstützen und neue Möglichkeiten zur Zusammenarbeit zu entwickeln, teilte die EADS am Mittwoch in München mit. Im Januar kommenden Jahres soll das Tochterunternehmen seine Geschäfte aufnehmen. EADS bereitet derzeit mit dem russischen Partner Irkut und mit Rolls Royce Deutschland die Markteinführung eines Amphibienflugzeuges vor. Der Konzern arbeitet mit russischen Unternehmen auch bei Hubschraubern, Militärflugzeugen und in der Raumfahrt zusammen.

  • Datum 03.12.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4Osi
  • Datum 03.12.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4Osi