1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

EADS erwartet härtere Konkurrenz

Der Flugzeugbau- und Rüstungskonzern EADS rechnet angesichts der Krise bei Boeing mit einem noch härteren Zweikampf mit dem Erzrivalen. Boeing sei nicht tot und nie zu unterschätzen, sagte EADS-Chef Rainer Hertrich in München. Boeing habe die Chance, gestärkt aus den Turbulenzen hervorzugehen. In diesem Jahr werde die EADS-Tochter Airbus mit 300 Flugzeugauslieferungen erstmals den Konkurrenten überflügeln.

  • Datum 04.12.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4PCw
  • Datum 04.12.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4PCw