1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

DW-WORLD.DE: mehr Informationen auf einen Blick!

Kompakter, grafisch frischer und schneller: DW-WORLD.DE, das Internetangebot der Deutschen Welle, präsentiert sich in neuer Aufmachung. Zum ersten Mal seit 2001 hat die DW ihr Online-Angebot grundlegend überarbeitet.

default

"Das modifizierte Erscheinungsbild von DW-WORLD.DE ist auch das Ergebnis so genannter Usability-Tests, bei denen die Nutzbarkeit einer Webseite getestet und optimiert wird“, so Online-Chefredakteur Guido Baumhauer. Bei der Studie kam modernste Technik zum Einsatz, die die Augenbewegungen von Test-Nutzern analysierte. Ein Resultat: "In unserem neuen Design sind mehr Informationen auf den ersten Blick sichtbar, neue Suchfunktionen sind hinzu gekommen, neue Farbcodes heben bestimmte Angebote besser hervor. DW-RADIO und DW-TV bekommen noch bessere Präsentationsflächen und es gibt mehr Platz auf den Seiten“, erklärt Baumhauer zum Start des weiterentwickelten Designs von DW-WORLD.DE.

Technik runderneuert

Die größten Veränderungen sind übrigens auf den ersten Blick gar nicht zu erkennen: Die Online-Techniker der DW haben im Hintergrund die Programmierung von DW-WORLD.DE völlig überarbeitet und modernisiert. "Eines der wichtigsten Ziele bei diesem Umbau war es, unser 30-sprachiges Internetangebot für die User noch schneller abrufbar zu machen“, sagt Guido Baumhauer.

Dabei ist der aktuelle Relaunch nur ein erster Zwischenschritt. "Wir werden in den nächsten Monaten weitere neue Funktionalitäten und Services anbieten“, so Baumhauer. So plant DW-WORLD.DE den beliebten Newsletter-Service zu erweitern und noch mehr Audio- und Videodateien zum Herunterladen anzubieten ("Podcasting“).

Barrierefrei

Und noch eine Verbesserung bietet DW-WORLD.DE ab sofort: Die Website der DW hat in Sachen "Barrierefreiheit" einen großen Schritt nach vorne gemacht. So ist es zum Beispiel für Sehbehinderte ab sofort noch viel einfacher, DW-WORLD.DE zu nutzen. Guido Baumhauer: "Wir sind uns sicher, dass die Optimierungen bei unseren Nutzern gut ankommen und freuen uns über jede Rückmeldung. Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail!“.