1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Duisburg bleibt Deutschlands wichtigster Binnenhafen

Der Duisburger Hafen bleibt der mit Abstand wichtigste Binnenhafen Deutschlands. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes wurden in der Ruhrgebietsstadt im vergangenen Jahr 49,2 Millionen Tonnen Güter umgeschlagen. Das war mehr als in den fünf nachfolgenden Binnenhäfen zusammen. Auf Platz zwei und drei der deutschen Binnenhäfen rangierten die Städte Köln und Hamburg.

  • Datum 18.07.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8pEy
  • Datum 18.07.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/8pEy