1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

DTM: Zweiter Gesamtsieg für Scheider

Audi-Pilot Timo Scheider hat seinen Titel im Deutschen Tourenwagen Masters (DTM) verteidigt. Ihm reichte beim zehnten und letzten Saisonlauf am Sonntag auf dem Hockenheimring ein zweiter Platz hinter Verfolger Gary Paffet aus Großbritannien im Mercedes, um seinen Vorjahressieg zu wiederholen. Mit 64 Punkten rettete der 30-jährige Scheider noch einen Vorsprung von fünf Zählern auf den DTM-Champion von 2005 ins Ziel. Paffets Markenkollege Ralf Schumacher schied bereits in der ersten Runde aus. Auch Le-Mans-Rekordsieger Tom Kristensen (Dänemark) kam in seinem 60. und letzten DTM-Rennen nicht ins Ziel.

(sf/dpa/sid)