1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Drohungen gegen liberale Moschee

Im Juni 2017 wurde im Berliner Stadtteil Moabit die erste liberale Moschee eröffnet. In der Ibn-Rushd-Goethe-Moschee dürfen Männer, Frauen, Schiiten, Aleviten und Sunniten gemeinsam beten. Eine Initiatorin der Moschee kann seit der Eröffnung nur noch unter Polizeischutz leben.

Video ansehen 02:19