1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Made in Germany

Drohszenario Brexit - Was würde das für die britische Wirtschaft bedeuten?

Nun geht eine Furcht um unter britischen Firmen: Die Furcht vor einem Austritt aus der EU. Die Design Firma Holovis im englischen Lincolnshire warnt davor, dass ein Austritt schlimme Folgen haben könnte: Die Experten für virtuelle Realität sind auf gut ausgebildete Arbeitskräfte aus dem EU-Ausland angewiesen.

Video ansehen 03:58

Lange wurde darüber spekuliert, nun ist klar: Es wird ein britisches Referendum zu einem möglichen Austritt aus der EU geben, spätestens im Jahr 2017. Auch wenn sie nicht mit allen Regulierungen einverstanden sind, ist die Mehrheit der britischen Wirtschaftsbosse für die EU und die Möglichkeit des freien Handels im EU-Binnenmarkt. Daher werden nun viele britische Firmen lauter und kämpfen öffentlich für einen Verbleib: So wie auch die Design-Firma Holovis, die 70% ihres Umsatzes außerhalb von Groß-Britannien erwirtschaftet. In der britischen Bevölkerung dagegen ist "Brüssel” umstritten. Birgit Maaß hat nachgefragt: Wer wird sich am Ende durchsetzen?