1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Dressur: Werth Zweite bei Weltcup in London

Die deutsche Dressurreiterin Isabell Werth musste sich mit Don Johnson beim Dressur-Weltcup in London in der Kür nur der britischen Olympiasiegerin Charlotte Dujardin auf Valegro geschlagen geben. Dritter wurde Dujardins Landsmann Carl Hester mit Uthopia. London war die fünfte von acht Weltcup-Stationen. Das Finale findet im April in Göteborg statt. Werth bekam für ihren zweiten Platz in London 17 Weltcup-Punkte und rangiert damit zunächst auf Platz 22. (of, dpa)