1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Dresdner wollen Elbtunnel statt Waldschlößchenbrücke

Ungeachtet fortschreitender Bauarbeiten für die Waldschlößchenbrücke im UNESCO-Welterbe Dresdner Elbtal haben Bürgerinitiativen eine Abstimmung über einen Tunnel als Alternative gefordert. Die unterirdische Verbindung werde dem Anliegen des Natur- und Kulturlandschaftsschutzes gerecht und setze den Willen der Dresdner nach einer Elbquerung an dieser Stelle um, hieß es in einer Erklärung vom Montag (14.1.2008). Das Bürgerbegehren "Welterbe erhalten - Elbtunnel bauen!" für einen Bürgerentscheid sollte am Abend offiziell beginnen.

Für einen Tunnel als Alternative zur umstrittenen Brücke hatten drei Initiativen und die Grüne Liga Sachsen in den vergangenen Wochen 30 000 Unterschriften gesammelt. Dresden droht beim Bau der geplanten Brücke die Aberkennung des UNESCO-Welterbetitels. Der Bau des 160 Millionen Euro-Projekts, der seit dem 19. November läuft, wird seit Wochen von Protesten begleitet.