1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Dresdner Bank verringert operativen Verlust

Das mit einem massiven Stellenabbau verbundene Restrukturierungsprogramm der Dresdner Bank zeigt erste Wirkung: Operativ konnte die zum Allianz-Konzern gehörende Bank ihren Verlust in den ersten neun Monaten deutlich um 1,7 Milliarden Euro auf 70 Millionen Euro verringern. Wegen hoher Kosten für den Personalabbau fiel vor Steuern aber ein Verlust von 433 Millionen Euro an, nach einem Gewinn von 105 Millionen Euro im Vorjahr.

  • Datum 14.11.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4KwH
  • Datum 14.11.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4KwH