1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Dresdner Bank verkauft Filialen für 2 Milliarden Euro an US-Finanzinvestor

Die Dresdner Bank hat den Restbestand ihrer Filialen für mehr als zwei Milliarden Euro an den US-Finanzinvestor Fortress verkauft. Das Portfolio besteht aus rund 300 überwiegend von der Bank selbst genutzten Gebäuden und Grundstücken, wie die Allianz-Tochter am Mittwoch (21.12.) in Frankfurt mitteilte. Fortress hatte sich in einem Bieterprozess gegen vier Konkurrenten durchgesetzt.

  • Datum 21.12.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7gPs
  • Datum 21.12.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7gPs