1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Dresden will Musikfestspiele abschaffen

Die Stadt Dresden will aus finanziellen Gründen die international bekannten Musikfestspiele abschaffen. Das geht aus einem am Dienstag (4.4.2004) vorgelegten Konsolidierungskonzept der Kommune hervor. Demnach soll es die Festspiele ab 2007 nicht mehr geben.

Die Stadt erhofft sich davon eine Einsparung von jährlich rund 1,5 Millionen Euro. Die Dresdner Musikfestspiele gibt es bereits seit 1978. Sie galten schon zu DDR-Zeiten als das bekannteste Klassik- Festival im Osten Deutschlands.

  • Datum 04.02.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4dL7
  • Datum 04.02.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4dL7