1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Aktuell Deutschland

Drei Tote bei Schießerei in Bayreuth

Im oberfränkischen Bayreuth hat es eine Schießerei gegeben. Dabei sind drei Menschen getötet und ein weiterer verletzt worden. Die Hintergründe der Tat sind unklar.

Bei einer Schießerei im Bayreuther Stadtteil Johannis sind drei Menschen getötet worden. Die Leichen lagen neben geparkten Fahrzeugen, wie die Polizei mitteilte. In der Nähe des Tatorts fanden die Beamten zudem einen Verletzten.

Großeinsatz der Polizei

Gegen 21.30 Uhr hatten demnach Anwohner den Notruf gewählt und einen Großeinsatz von Polizei und Feuerwehr ausgelöst. In dem Stadtteil seien Schüsse zu hören gewesen, teilte die Polizei mit. Ein Notarzt habe nur noch den Tod der drei Menschen feststellen können. Der Verletzte befinde sich in ärztlicher Behandlung. Nach derzeitigem Erkenntnisstand sollen die Beteiligten untereinander bekannt gewesen sein. Für weitere Beteiligte gab es nach Polizeiangaben zunächst keine Anhaltspunkte. Die Identität der Getöteten und die Hintergründe sind noch unklar.

Die Staatsanwaltschaft Bayreuth und die Kriminalpolizei haben Ermittlungen aufgenommen.
cr/nin (dpa, afp)