1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Drei Länder feiern Adalbert Stifter

Zum 200. Geburtstag des Dichters Adalbert Stifter (1805-1868) erinnern im Jahr 2005 mehrere Veranstaltungen an den Grenzgänger zwischen Tschechien, Deutschland und Österreich. Geplant sind Lesungen, Ausstellungen, Konzerte und Theateraufführungen im Böhmerwaldgebiet, das in dem Dreiländereck liegt. Der in Südböhmen geborene Stifter war sein Leben lang Oberösterreich und dem Böhmerwald verbunden. Einen Großteil seines Lebens verbrachte er in Linz. Während seiner letzten Lebensjahre fuhr er oft zur Erholung in den Bayerischen Wald.

WWW-Links

  • Datum 06.02.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6Cyb
  • Datum 06.02.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/6Cyb