1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Dramatischer Einbruch bei Japans BIP

Japans Wirtschaft ist in den ersten drei Monaten dieses Jahres so stark geschrumpft wie noch nie seit 1945. Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) sei von Januar bis März gegenüber dem Vorquartal um vier Prozent eingebrochen, teilte die Regierung am Mittwoch in Tokio mit. Umgerechnet auf das Jahr bedeute das einen Rückgang von 15,2 Prozent. Japans Wirtschaft schrumpfte zum ersten Mal seit Ende des Zweiten Weltkrieges in vier aufeinanderfolgenden Quartalen. Experten hatten den starken Einbruch der zweitgrößten Volkswirtschaft der Welt erwartet. Japan leidet wegen der weltweiten Wirtschaftskrise unter einem Einbruch seiner Exporte und einer sinkenden Nachfrage im Inland.