1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Dramatisch - Europas arbeitslose Jugend

Die Krise in der Eurozone trifft vor allem junge Leute hart. Ganz besonders schlimm ist es in den südlichen Ländern der Eurozone. So sind in Griechenland gut 59 Prozent der unter 25-jährigen ohne Job. Kaum besser die Lage in Spanien, dort haben knapp 46 Prozent der Jugendlichen keine Arbeit. Die Internationale Arbeitsorganisation der UNO schlägt jetzt Alarm.

Video ansehen 01:24