1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Fußball

Dossier: Die DFB-Auswahl in Südafrika

Deutschland hat die Fußball-Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika auf Platz drei beendet: mit einem 3:2-Sieg im "kleinen Finale" gegen Uruguay.

default

Der vierte WM-Titel war der Traum aller deutschen Fußball-Hoffnungen. Bis zum Halbfinale hatte das junge Team von Bundestrainer Joachim Löw ein gutes Turnier gespielt und mit England und Argentinien hochklassige Gegner ausgeschaltet. Gegen Europameister Spanien konnten Lahm, Schweinsteiger & Co. jedoch nicht an die guten Leistungen anknüpfen. Im "kleinen Finale" gegen Uruguay sprang immerhin Platz drei heraus, ein versöhnliches Ende eines tollen WM-Auftritt der deutschen Mannschaft.

Hier finden Sie die WM-Stationen der deutschen Kicker im Überblick und dazu die Meinung des WM-Experten der Deutschen Welle, Olaf Thon.

Die Redaktion empfiehlt

Mehr zur WM in Südafrika

WWW-Links