1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Doppelter Zulieferer

Der US-Flugtechnikkonzern Spirit wird Teile des neuen Airbus-Langstreckenflugzeugs A350 in den USA fertigen. Das Unternehmen habe eine entsprechende Ausschreibung gegen das italienische Luftfahrtunternehmen Alenia gewonnen, sagte ein Airbus- Sprecher am Freitag in Toulouse. Spirit AeroSystems Inc., ein Spezialist für Verbundwerkstoffe, entstand aus der Ausgliederung mehrerer US-Werke des Airbus- Konkurrenten Boeing. Das Unternehmen ist auch Partner beim Boeing-Dreamliner 787 und baut für Boeing Rumpfteile und Cockpits.