1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Doping: Zweiter Dopingfall bei Commonwealth-Spielen

Die Commonwealth-Spiele in der indischen Hauptstadt Neu Delhi haben ihren zweiten Dopingfall: Der nigerianische Hürdensprinter Samuel Okon wurde positiv auf die verbotene Substanz Methylhexanamin getestet. Okon wurde vorläufig gesperrt. Zuvor war 100-Meter-Siegerin Osayemi Oludamola, ebenfalls aus Nigeria, mit der gleichen Substanz erwischt worden. (sn/dpa/sid)