1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Doping: WADA kooperiert mit Interpol

Interpol unterstützt künftig die weltweite Jagd nach Dopingsündern. Die Welt-Anti-Doping-Agentur WADA und die internationale Polizei-Organisation vereinbarten in Montreal nach mehrmonatigen Gesprächen eine Zusammenarbeit in den Bereichen Beweismittel-Sammlung und des Informationsaustausches. Bereits zuvor hatte Frankreich der WADA die Installierung eines Verbindungsmannes im Interpol-Hauptquartier im französischen Lyon angeboten.

Die Kooperation mit Interpol ist Teil einer neuen WADA-Strategie. Die Dopingjäger versprechen sich von der Einbindung von Regierungen und anderen offiziellen Stellen größere Erfolgsaussichten in der Doping-Bekämpfung.