1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Doping: NADA bringt Erfurter Affäre vor das CAS

Der Fall der in Erfurt praktizierten UV-Behandlung von Blut geht vor das internationale Sportschiedsgericht CAS. Das kündigte die Nationale Anti Doping Agentur an. Zuvor hatte das Deutsche Sportschiedsgericht einen Radsportler freigesprochen, der vor 2011 die Blutbehandlung beim Sportarzt Andreas Franke hatte durchführen lassen. Die NADA teile die Auffassung des Gerichts nicht und will das vor dem CAS überprüfen lassen. (of, sid, dpa)