1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Hoererforum

"Doping im Leistungssport"

Kurz vor Start des größten Radsportereignisses der Welt - der Tour de France - geht es in unserem Hörerforum Spezial um Doping.

default

Eigentlich sollte der sportliche Aspekt im Vordergrund stehen, aber nachdem in den letzten Tagen die Doping-Geständnisse wie Pilze aus dem Boden geschossen sind, fragt man sich, was für einen Sinn Spitzensport überhaupt noch macht. Das Vertrauen ist inzwischen genauso zerstört, wie so manche bewunderte, gefeierte und ehrfürchtig beachtete athletische Höchstleistung. Die Medaillen und Pokale vieler Sportler sind nichts weiter als durch Betrug und Manipulation ergaunerte Insignien der eigenen Schuld.

Aber, der Medienzirkus rollt weiter - egal, welche Doping-Geständnisse auch immer vor die Kamera kamen, die für die Fernsehübertragung der Tour de France verantwortlichen Fernsehanstalten wollen vom Ausstieg aus dem Quoten- und werbeträchtigen Spektakel nichts wissen...

Wie soll es weitergehen im Leistungssport? Soll Doping einfach freigestellt werden, angesichts der Tatsache, dass alle Kontrollen der Verschleierungsfähigkeit der Doping-Willigen hoffnungslos unterlegen scheinen? Oder soll der Gesetzgeber noch stärkere Sanktionen gegen Doping-Sünder verhängen, mitunter solche Vergehen sogar zum Straftatbestand machen? Wie sollten die Medien auf die vielen Skandale reagieren?

Vielleicht haben Sie ja auch selbst aktiv und intensiv Sport betrieben und kennen den Leistungsdruck unter den die Athleten sehr schnell geraten können.

Sagen Sie uns Ihre Meinung zum Thema "Doping im Leistungssport".

Rufen Sie uns bitte an unter:

++49 (0) 228-429 2222

oder schreiben Sie uns eine E-Mail an:

radio@dw-world.de

und vergessen Sie bitte nicht Ihre Telefonnummer anzugeben, damit wir Sie zurückrufen können.

Das "Hörerforum-Spezial" wird am 01.07.2007 um 06:35 UTC ausgestrahlt und danach alle zwei Stunden wiederholt.