1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Doping: Hindernislauf-Weltmeisterin Dominguez unter Auflagen auf freiem Fuß

Die Weltmeisterin im Hindernislauf, Marta Dominguez, gehört zu den 14 Personen, die im Zusammenhang mit der neuen Dopingaffäre in Spanien festgenommen wurden. Spaniens populärste Leichtathletin, die im dritten Monat schwanger ist, wurde nach fast achtstündigem Verhör unter Auflagen auf freien Fuß gesetzt. Der spanische Leichtathletikverband suspendierte die 35-Jährige von ihrem Posten als Vizepräsidentin. Bei einer Razzia hatte die Polizei im Haus der Hindernisläuferin verschiedene verbotene Substanzen gefunden. Unter den Festgenommenen ist auch der Arzt Eufemiano Fuentes, die Schlüsselfigur des großen Dopingskandals im Radsport 2006. Damals waren bei Fuentes Blutkonserven - unter anderem mit Blut des deutschen Radstars Jan Ullrich - sichergestellt worden, die allem Anschein nach für Eigenblutdoping vorgesehen waren. (sn/sid/dpa)