1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Dollys Klon-Firma vor dem Bankrott

Das schottische Biotechnik-Unternehmen PPL Therapeutics, das 1996 das erste Klon-Schaf "Dolly" herstellte, steht offenbar vor dem Aus. Die Gesellschaftler lehnten am Montagabend (8.3.2004) einen letzten Rettungsversuch ab, wie das Unternehmen laut britischen Presseberichten vom Dienstag mitteilte.

Die in Edinburgh entwickelte Klon-Technik wurde bereits im Januar für umgerechnet 1,1 Millionen Euro an eine US-Investmentfirma verkauft. Dolly starb 2002 mit sechs Jahren an einer altersuntypischen Lungenkrankheit. Experten werteten ihren frühen Tod als Beleg für die Unwägbarkeiten der Klontechnik.

  • Datum 09.03.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4lVC
  • Datum 09.03.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4lVC