1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Dolly Buster will in die Politik

Dolly Buster, in Deutschland lebender Ex-Porno-Star
aus Prag, will bei den Wahlen zum Europaparlament 2004 für die tschechische NEI-Partei kandidieren. Die 34-Jährige habe ein Angebot der politisch wenig bedeutenden Gruppierung angenommen, berichteten Prager Medien am Mittwoch (10.12.2003). Zu politischen Inhalten will sich die als Katja Nora Bochnickova in Böhmen geborene Darstellerin erst Ende Januar 2004 äußern.

Die Partei "NEzavisle Iniciativy" ("Unabhängige Initiative") wurde 1990 in der Tschechoslowakei gegründet und hat bei Wahlen bisher kaum zählbare Erfolge erzielt.

  • Datum 10.12.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4RA0
  • Datum 10.12.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4RA0