1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Dollar verliert gegenüber Yen an Boden

Die jüngste Abwertung des Dollar ist nach Ansicht des japanischen Vize-Finanzministers Mizoguchi durch spekulative Kräfte ausgelöst worden. Der für Währungsfragen im japanischen Finanzministerium zuständige Mizoguchi sagte am Mittwoch in Tokio, es gebe spekulative Bewegungen, die darauf abzielten, den Dollar gegenüber dem Euro und anderen Währungen abzuwerten. Er ging allerdings nicht auf Fragen ein, ob Japan erneut gegen die Yen-Aufwertung interveniert hat. Der Dollar war zuvor auf Kurse von deutlich unter 110 Yen gefallen und hatte damit ein neues Drei-Jahrestief markiert.

  • Datum 08.10.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/497b
  • Datum 08.10.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/497b