1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Do-it-yourself-Hochzeiten in Holland

In den Niederlanden bieten immer mehr Standesämter eine "Do-it-yourself-Hochzeit" an. Brautpaare können sich dabei auch von einem Familienmitglied oder einem Freund trauen lassen, wie die Tageszeitung "De Telegraaf" am Donnerstag (19.2.2004) berichtete. Bei der Laien-Trauung sei aber immer ein echter Standesbeamte anwesend, um zu kontrollieren, dass alles seine Ordnung habe. Dem Bericht zufolge wurden bereits mehrere hundert Ehen auf diese Weise geschlossen.

Die Laien werden im Schnellverfahren für ihren einmaligen Auftritt als Standesbeamter ausgebildet und von einem Richter vereidigt. Bereits früher hatten Kommunen hohen Beamten oder Politikern ausnahmsweise erlaubt, zum Beispiel ihre Kinder selbst zu trauen. In Arnheim hatte daraufhin ein Bürger mit dem Hinweis auf den Gleichheitsgrundsatz dasselbe Recht für sich gefordert.

  • Datum 19.02.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4h1G
  • Datum 19.02.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/4h1G