1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport-News

Djokovic ist neuer Masters-Rekordsieger

Novak Djokovic gewinnt das Finale von Miami gegen Kei Nishikori in zwei Sätzen. Es ist sein 28. Titel bei einem Masters 1000-Turnier. Damit setzt der 28-jährige Serbe neue Bestmarken.

Novak Djokovic hat das Tennis-Masters-Turnier in Miami gewonnen. Der Weltranglisten-Erste aus Serbien gewann am Sonntag das Endspiel des mit 7,03 Millionen Dollar dotierten Hartplatz-Events auf der Palmeninsel Key Biscayne gegen den Japaner Kei Nishikori mit 6:3, 6:3.

Djokovic stand bei seinem sechsten Turniersieg in Miami 86 Minuten auf dem Center Court des Crandon Parks. Durch seinen erneuten Triumph ist der 28-Jährige mit dem Amerikaner Andre Agassi gleichgezogen. Der Ehemann von Steffi Graf hatte zwischen 1990 und 2003 ebenfalls sechs Mal die prestigeträchtige Veranstaltung in Florida gewonnen.

Zudem ist Djokovic durch seinen 28. Erfolg bei einem Masters-Event nun Rekordgewinner der 1990 eingeführten Serie und überholte außerdem mit dem 714. Sieg der Karriere seinen Trainer Boris Becker.

Die Redaktion empfiehlt