1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

DIW sieht flachen Anstieg der Konjunktur

Mit der Konjunktur geht es nach Einschätzung des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung nur sehr langsam bergauf. In seinem am Freitag veröffentlichten neuesten Konjunkturbarometer sagte das DIW für das erste Quartal 2010 nur ein sehr geringes Wachstum von 0,2 Prozent voraus. Dazu trage vor allem eine günstige Entwicklung der Auftragslage der Industrie bei. Der Konsum liefere aber keine positiven Impulse: Viele Arbeitsplätze seien unsicher geworden und viele Menschen sorgten sich um die Staatsschulden.