1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

DIW pessimistisch

Deutschland droht 2009 nach Einschätzung des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW) der schwerste Konjunktureinbruch seit dem Zweiten Weltkrieg. Nach den jüngsten Daten sei ein Rückgang der Jahreswirtschaftsleistung um mehr als drei Prozent wahrscheinlich. "Ein derart kräftiger Rückgang der ökonomischen Aktivität wäre in der west- beziehungsweise gesamtdeutschen Nachkriegsgeschichte bislang einmalig", sagte DIW- Konjunkturexperte Stefan Kooths am Montag. Nach Einschätzung von Arbeitsmarktforschern ist die Bundesregierung beim erwarteten Anstieg der Arbeitslosenzahlen womöglich noch zu optimistisch.