1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Diskussion, ob die Macht von Ratingagenturen nicht viel zu groß ist

Die Kredithilfen für Griechenland werden kommen, daran gibt es jetzt keine Zweifel mehr. Nur daran, ob damit schon genug getan ist. Wohl eher nicht. Immer deutlicher wird, dass die Währungsunion alle Mitglieder dazu bringen muss, sich an Richtlinien zu halten. Auch wird darüber diskutiert, ob die Macht von Ratingagenturen nicht viel zu groß ist, die die Kreditwürigkeit von Staaten bewerten. Das sind Diskussionen über die nahe Zukunft, jetzt geht es akut um schnelle Zusagen. Das sehen alle so.

Video ansehen 01:42